• Home
  • über das Malerblatt
  • Impressum
  • rss News-Feed
  •  

    Rot für Pfandflaschen?

    Kryptische Zeichen der Zivilisation entdeckte ich kürzlich bei meiner Expedition durch die schönste Gemeinde zwischen Ein- und Ausfahrt. Richtig, gemeint ist Leinfelden, der Sitz des Malerblattes.

    Kaum erkundete ich einmal wieder in der Mittagspause zu Fuß den Ort auf der so genannten Filderebene, da stieß ich auch schon auf wahre Schätze. Beispielsweise zeigte sich der Hof eines aufgegebenen Getränkehandels als zwar hässliches, doch farbiges Refugium. Allein, die Deutung der Farbfelder und ihrer Anordnung gelang mir nicht. War auf Rot die Palette mit Pfandflaschen? Oder der Parkplatz des Geschäftsführers? Wobei für ein Auto größer als ein Smart hätte die Stellfläche wohl kaum getaugt.

    Ich werde diesbezüglich dumm bleiben müssen, so befürchte ich. Keine Ahnung. Eine kleine Deutungshoffnung stieg in mir auf, als ich gewahr wurde, dass nach dem Getränkehandel noch eine kurze Zeit lang der Recyclinghof auf diesem Areal eine Heimat fand. Rot als Ort für dunkles Glas also?

    Schade, dass ich Ihnen keine Lösung zu einer der sicherlich wichtigsten Fragen liefern kann. Wenn ich mehr weiß, informiere ich Sie – es wäre ein kleiner Schritt für mich und ganz bestimmt ein großer für die Menschheit.

    Rätselhaft wie die Kreise in den Kornfeldern Englands...

    Rätselhaft wie die Kreise in den Kornfeldern Englands...

    Zeichen Außerirdischer? Parkplätze? Hinweise auf Getränkesorten?

    Zeichen Außerirdischer? Parkplätze? Hinweise auf Getränkesorten?

    Ihr Ulrich Schweizer ulrich.schweizer@konradin.de www.malerblatt.de www.malerblatt-wissen.de www.twitter.com/malerblatt

    Hinterlasse eine Antwort