• Home
  • über das Malerblatt
  • Impressum
  • rss News-Feed
  •  

    Quadratisch aufs Auge

    24. Januar 2013

     

    Sie kennen längst meinen Lieblingssport: Ritter Sport. Als ich kürzlich in Waldenbuch im Ritter-Schokoladen war, fielen mir dekorativ am Straßenrand aufgestellte Quadrate auf – alle in den Farben der einzelnen Ritter-Schokoladensorten.

    Richtig klasse sieht das Ganze aber nur aus, wenn man “selektiv” schaut. Das Gesamtbild wird etwas getrübt durch einen kleinen Baumarkt mit einigermaßen greller Fassade. Aber schauen Sie selber…

    Aus dieser Perspektive sehen die Ritter-Farbquadrate klasse aus.

    Aus dieser Perspektive sehen die Ritter-Farbquadrate klasse aus.

    Und hier sieht man, dass es sich um Ritter Sport handelt.

    Und hier sieht man, dass es sich um Ritter Sport handelt.

    Achtung, von rechts nähert sich ein halbgreller Baumarkt...

    Achtung, von rechts nähert sich ein halbgreller Baumarkt…

     

    Es ist zu vermuten, dass sich in Sachen Farbgestaltung die Nachbarn nicht abgesprochen haben. Wobei, zur Ehrenrettung des Baumarktes will ich sagen, dass dessen Fassade in dem grellen Farbton bereits existierte, bevor Ritter Sport seine Farbtafeln aufstellte.

    Auf den Geschmack der leckeren Schokolade hat das farblich gewöhnungsbedürftige Ensemble keinerlei Einfluss…

     

    Ihr

    Ulrich Schweizer

     

    www.malerblatt.de  www.malerblatt-blog.de www.malerblatt-wissen.de
    www.twitter.com/malerblatt www.facebook.com/malerblatt
    Malerblatt-Newsletter und Malerblatt-App über: www.malerblatt.de
    Auf www.youtube.com/malerblatt zeigen wir kurze Filme zu den verschiedensten Themen der Branche.

     

     

     


    Brisantes Insiderwissen

    10. Januar 2013

    Ich weiß, es kann mich Kopf und Kragen kosten, doch trotzdem konnte ich nicht widerstehen. Sie kennen vielleicht meine Leidenschaft, bemalte oder beschriebene Flipchart-Blätter heimlich zu knipsen und sie dann aller Welt zugänglich zu machen.

    Dieses Mal hatte ich die Chance, in einem Besprechungsraum eines namhaften Verlages im Großraum Stuttgart einen recht brisanten Strategie-Entwurf via Kamera festzuhalten. Mir wurden dafür schon große Summen geboten, doch ich will das genau wie Wikileaks kostenlos der Allgemeinheit zugänglich machen. Jetzt bitte festhalten und schauen, dass der Puls nicht verrückt spielt:

     

    Die Cleveren von Ihnen werden es selber sofort umsetzen und Geld damit machen.

    Die Cleveren von Ihnen werden es selber sofort umsetzen und Geld damit machen.

     

    Dankesmails erwarte ich nicht – ich habe es gerne gemacht!

    Ihr

    Ulrich Schweizer

     

    www.malerblatt.de  www.malerblatt-blog.de www.malerblatt-wissen.de
    www.twitter.com/malerblatt www.facebook.com/malerblatt
    Malerblatt-Newsletter und Malerblatt-App über: www.malerblatt.de
    Auf www.youtube.com/malerblatt zeigen wir kurze Filme zu den verschiedensten Themen der Branche.

     


    Traum-Mann?

    2. Januar 2013

    Jemand mag Dich! Whow! Wenn das mal keine tolle Jahresanfangs-Botschaft ist. Beim Gang durch eine düstere Bahnunterführung sprang mir das ins Auge. Und fünf Meter später dann noch das hier: “Mann muss seinen Traum finden, dann wird der Weg leicht.” Die technische Umsetzung der Schablonenarbeit hätte noch etwas akkurater sein können, doch für ein nicht ganz legales Werk, das unter Zeitdruck entstand, ist es doch ganz gut gelungen.

    “Mann” muss seinen Traum finden, dann wird der Weg leicht.” Auch schön. Ob da wohl “Mann” mit zwei “n” gemeint war? Man weiß es nicht. Aber so als Spruch fürs Poesiealbum oder eben für dunkle Unterführungen: sehr motivierend.

     

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.

    Ob "MANN" hier wirklich auch mit zwei "N" gemeint war? Man weiß es nicht.

    Ob “MANN” hier wirklich auch mit zwei “N” gemeint war? Man weiß es nicht.

     

    Ich wünsche Ihnen noch ein gutes neues Jahr und für 2013 das Allerbeste! Auf dass Sie Ihre Pläne alle verwirklichen können!

    Ihr Ulrich Schweizer

     

    www.malerblatt.de  www.malerblatt-blog.de www.malerblatt-wissen.de
    www.twitter.com/malerblatt www.facebook.com/malerblatt
    Malerblatt-Newsletter und Malerblatt-App über: www.malerblatt.de
    Auf
    www.youtube.com/malerblatt zeigen wir kurze Filme zu den verschiedensten Themen der Branche.