• Home
  • über das Malerblatt
  • Impressum
  • rss News-Feed
  •  

    Mülleimer-Farbton?

    Wurde hier die Fassade passend zu den Mülltonnen gestaltet oder wurden die rollbaren Entsorgungsbehälter mit Blick auf den Farbton an der Hauswand angeschafft? Möglich ist natürlich auch, dass Meister Zufall die wunderschöne Farbharmonie schuf. Oder der legendäre Ordnungssinn, der im Rahmen der Kehrwoche zutage trat? In Murrhardt im Schwäbischen Wald gab’s dieses Motiv zu bewundern – das Auge müllt eben mit! Wobei mir bei diesem gar wunderschönen Müllenium die graue Tonne ganz rechts nicht richtig passen will, die gerade noch ins Bild rein kommt, den Schnabel aber wie ihre linke Nachbarin etwas offen hat. Nein, nach dem Mundgeruch fragen wir hier nicht. Das würde dieses ästhetische Stillleben deutlich abwerten. Jedenfalls: Schwarzbraun ist die Haselnuss, schwarzbraungelb sind die Mülltonnen. Und Schwarzgelb macht Politik in Berlin. Manchmal.

     

    Schwarzbraun ist die Haselnuss, schwarzbraungelb sind die Mülltonnen. Und Schwarzgelb regiert in Berlin.

    Schwarzbraun ist die Haselnuss, schwarzbraungelb sind die Mülltonnen. Und Schwarzgelb regiert in Berlin.

    Ihr

    Ulrich Schweizer

     

    www.malerblatt.de  www.malerblatt-blog.de www.malerblatt-wissen.de
    www.twitter.com/malerblatt www.facebook.com/malerblatt
    Malerblatt-Newsletter und Malerblatt-App über: www.malerblatt.de 
    Auf www.youtube.com/malerblatt zeigen wir kurze Filme zu den verschiedensten Themen der Branche.

    Hinterlasse eine Antwort